Pfingstversammlung 2024

Am Sonntag, 26. Mai 2024 fand die Pfingstversammlung der Sankt Johannis Toten- und Schützengilde von 1192 in Oldenburg in Holstein im Schützenhof statt.

Bürgervorsteherin Susanne Knees nebst Gatten links, Bürgermeister Jörg Saba rechts, dahinter Gildbruder Sascha Klemm
Weiterlesen

Einschießen der Gilde-Gewehre auf dem Schießplatz Putlos

Am 04.05.2024 trafen sich die Oldenburger St. Johannis Toten und Schützengilde von 1192 e.v., die große Bürgergilde Heiligenhafen von 1253 e.v., die alte Gruber Bürgergilde von 1275 e.V. sowie die Ole Gill Großenbrode von 1771 e.V. auf Einladung des Standortkommandanten Oberstleutnant Ralf Stachowiak auf dem Schießplatz in Putlos.

Oberstleutnant Stachowiak und Ältermänner bei der Begrüßung
Weiterlesen

Einschießen der Gildegewehre

das Einschießen der Gildegewehre findet am Samstag, den 04.05.2024  auf dem Truppenübungsplatz Putlos statt.   Beginn ist um 09.30 Uhr.

Das Einschießen richtet sich besonders an unsere neuen Gildebrüder, damit diese den Umgang mit dem Gildegewehr üben können.

Für das leibliche Wohl werden wieder verschiedene Getränke und die traditionelle Erbsensuppe angeboten. Für die Bestellung der Erbsensuppe ist eine Anmeldung bis zum 23.04.24 über die Zeltväter erforderlich.

Ankündigung Zeltväterversammlung am 17.04.2024

Die Zeltväterversammlung findet am 17. April 2024 um 19 Uhr im Restaurant „Zum Farmer“ in Dannau statt. Eine gesonderte Einladung mit den Tagesordnungspunkten wurde den Zeltvätern bereits übermittelt. Die Teilnahme von mindest einem Vertreter pro Zeltgemeinschaft ist Pflicht.

Fastl-Abend-Ball 2024

17. Februar 2024

Bereits kurz nach 19 Uhr waren die ersten Gäste in den Schützenhof gekommen. Zunächst wurden alle Gäste vom 1. Ältermann Willi Horn und dem 3. Ältermann Carsten Gonsior am Eingang persönlich begrüßt. Entlang des 25 m langen Tombola-Tisches ging es in Richtung des Einganges zum großen Festsaal.

Tombola
Weiterlesen