Archiv der Kategorie: Uncategorized

Grünschneiden für das Gildelokal!

IMG_5074

Früh um 06.00 Uhr waren die Weinschaffer mit Jäger Bacher verabredet. Herrlicher Sonnenschein macht richtig Laune! Erst Grünschneiden für die Girlanden, danach große Zweige für die Sporthalle als Gildelokal. Die Schaffer haben auch für ein super Frühstück mit Blick auf den See gesorgt! Herrlich in dieser Region zu leben und Gilde zu feiern! Gleich geht’s auf den Gildeplatz zum Aufbau der 41 Gildezelte. Heute Nachmittag erstes Kaffeetrinken in den Zelten! Gilde macht Freude!! Großer Dank an Herrn Bacher!

IMG_5075

IMG_5073

Gildeeinsatz am Rosenbeet!

IMG_4977_2

Die fleißigen Bier-und Weinschaffer haben Unkraut gejätet!
Das Rosenbeet ist nun gildefertig! Danke an die Weinschaffer Karsten Marzian, Kay Stender und Günter Wulf, sowie an die Bierschaffer Martin Kahl und Willi Horn. 3. Kapitän Uwe Barez hatte schon super vorgearbeitet! Herr 1. Öllst Hans-Adolf Jensen war zufrieden!

3. Öllst

Hans-Jürgen Löschky

  1. Ältermann

Neue Satzung und Beliebung nun als Neudruck im Format DIN A5 und auf der Homepage

 

 

Nachdem die neue Satzung/Beliebung am 21.12.2015 in das Vereinsregister beim AG Lübeck eingetragen wurde und damit ihre Rechtsgültigkeit erlangt hat, ist nun der Neudruck als Heft im Format DIN A5 erfolgt. Gleichzeitig sind die neue Satzung und die überarbeitete Beliebung jetzt auch auf der Homepage unter der Rubrik „Informationen“ eingestellt.

Weiterlesen

FLEISSIGE HELFER GESUCHT !

Unsere Stühle für die Großsporthalle sind teilweise überholungsbedürftig.
Hierzu startet unter der Federführung von Günter Reinhold an folgenden Tagen eine Aktion:
am Freitag, dem 12. Februar 2016
am Sonnabend, dem 13. Februar 2016
am Freitag, dem 26. Februar 2016
am Sonnabend, dem 27. Februar 2016

Die Stühle werden sortiert und durchgesehen und ggfls. geleimt und geschraubt.

Helfer, die Lust und Zeit haben und mit einer Bohrmaschine oder Akku-Schrauber
umgehen können (dann bitte mitbringen) melden sich bitte zur Absprache bei Günter Reinhold unter der Tel. Nr. 04361 – 8318