Außerordentliche Mitgliederversammlung am Dienstag , den 15. Dezember 2015 19.30 Uhr

St. Johannis Toten- und Schützengilde von 1192 e.V.
Oldenburg in Holstein
Einladung zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung
Dienstag , den 15. Dezember 2015 19.30 Uhr
Schützenhof, Oldenburg, Göhler Straße 52


Tagesordnung
1. Begrüßung durch den 1. Ältermann

2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und der
Beschlussfähigkeit der außerordentlichen Mitgliederversammlung.

3. Änderung des § 2 Absatz b der Satzung vom 08.06.2015
Zweck der Gilde ist, die Unterstützung von Gildemitgliedern und deren Hinterbliebenen durch Gewährung einer einmaligen Beihilfe.

Das Registergericht sieht hier im Zusammenhang mit dem § 6 der Satzung,
in dem geregelt ist, dass es sich bei der Beihilfe um eine freiwillige Zahlung
handelt und über deren Höhe und ob sie im drauffolgenden Jahr gezahlt werden soll, die die Mitgliederversammlung jährlich zu beschließen hat, einen Widerspruch, der klarzustellen ist.

4. Der § 2 Absatz b der Satzung soll künftig lauten:
Zweck der Gilde ist, die Unterstützung der Gildemitglieder und deren
Hinterbliebenen.

Oldenburg, den 16. November 2015

Die Älterleute
Reimer Rohde – Hans-Adolf Jensen – Helmut Schwarze